Bild ohne Informationen hinterlegt
REFERENZEN

Referenzen

Kinospot mit Augenzwinkern für die Berufsakademie Dresden

Spot
Mit dem Spot „Unter einer Decke“ ist adhoc Film die Umsetzung dieses Wunsches gelungen. Die Dreharbeiten fanden in einem Wasserbettenstudio im Dresdner Waldschlößchenareal statt. Sechs Fußmodelle und das Team von adhoc Film hatten sichtlich Spaß, das Konzept umzusetzen. Wer den Spot mit einer Prise Humor und einem Augenzwinkern ansieht, wird schmunzeln!


Auftraggeber: Berufsakademie Dresden
Produktion: adhoc Film Dresden
Regie: Katja Aischmann, Igor Mariniuk
Kamera: Martin Bochmann
Schnitt: Igor Mariniuk
Länge: 20 sec

DREWAG 2013 - Kurzfassung des Imagefilms

DREWAG 2013 - Kurzfassung des Imagefilms
Der Kinospot ist die Kurzfassung des Imagefilms "Ein starkes Team". Er gibt dem Kinobesucher kleine Einblicke in die Ausbildung und animiert ihn, den ganzen Imagefilm zu schauen. Damit der Film den Ansprüchen der Zuschauer gerecht wird, wurde er mit der Sony PMW F3-Kamera gedreht. Sie verleiht dem Ganzen die besondere Kinooptik.


Auftraggeber: DREWAG Stadtwerke GmbH
Produktion: adhoc Film Dresden
Drehbuch & Regie: Andreas Jung, Kathleen Biermann
Kamera: Lars Drawert
Länge: 1 min

Campus Leben

Campus Leben
"Campus Leben" steht für modernes, urbanes Leben in Uninähe. Funktional geschnittene Wohnungen mit hochwertiger Ausstattung bieten Studenten ein ideales Zuhause. Der Spot vereint die Philosophie durch eine dynamische Animation, pfiffigen Sound und durch einen schlagkräftigen Slogan, gesprochen vom viel beschäftigten Synchronsprecher Thomas Danneberg, u. a. Terence Hill, Nick Nolte, Arnold Schwarzenegger, John Travolta oder Dennis Quaid.
Auftraggeber: IWA Immobilien Wert Anlagen GmbH
Produktion: adhoc Film Dresden
Animation: MedienTeam Dresden GmbH
Länge: 29 sec

Der Stein der Weis(s)en

Der Stein der Weis(s)en
Johann Friedrich Böttger und sein Team aus Berg- und Hüttenleuten auf der erfolgreichen Suche nach dem "Weißen Gold". Starke Bilder, markante Typen und die gruselige Musik- und Geräuschkulisse schaffen eine mystische und unheimliche Atmosphäre. Der Kino-Spot verweist außerdem auf die Marketing-Aktion der Veranstalter. Junge Menschen lassen sich zusammen mit dem Leitmotiv der Ausstellung, dem "Weis(s)en", fotografieren und machen so auch ihre Freunde auf die Ausstellung aufmerksam.
Projekt: „Der Stein der Weis(s)en“
Auftraggeber: Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen
Regie: Andreas Jung, Kathleen Biermann
Kamera: Lars dos Santos Drawert, Patrick Löb
Länge: 30 sec