Bild ohne Informationen hinterlegt
REFERENZEN

Referenzen

Wo ist die Schweiz? Im Swissôtel Dresden am Schloss!

Wo ist die Schweiz? Im Swissotel Dresden Am Schloss
Dresden ist reich an internationalem Flair, aber wo ist die Schweiz in der Landeshauptstadt vertreten? Im Zentrum von Dresden öffnete 2012 das Swissôtel Dresden seine Türen für Übernachtungsgäste. Mitten im Herzen der historischen Altstadt überzeugt das Fünf-Sterne-Haus mit einer Mischung aus Schweizer Gastfreundschaft und sächsischer Herzlichkeit. Der mit deutscher und englischer Grafik gestaltete Spot beweist wieder einmal, dass ausdrucksstarke Bilder für sich sprechen
Auftraggeber: Swissôtel Dresden Am Schloss
Produktion: adhoc Film Dresden
Regie: Katja Aischmann
Kamera: René Dohme
Schnitt: Igor Mariniuk
Länge: 3.30 min

Die bunte Welt der Messe Dresden

Die bunte Welt der Messe Dresden
Dresdner Ostern, bike+outdoor, room+style, Kindermesse, Konzerte, Shows und noch vieles mehr - bei der Messe Dresden ist für Jeden etwas dabei. Jede Veranstaltung hatte ihre eigene Handschrift, die das Filmteam von adhoc Film Dresden mit Liebe zum Detail eingefangen und zu einem umfassenden Film zusammengefügt hat. Das Logo der Messe Dresden GmbH ist der Eyecatcher - in Form eines Balls. Er erscheint immer wieder als verbindendes Motiv zwischen den verschiedenen Veranstaltungen.
Auftraggeber: Messe Dresden GmbH
Produktion: adhoc Film Dresden
Drehbuch & Regie: Kathleen Biermann
Kamera: Roman Schlaack
Schnitt: Igor Mariniuk
Länge: 4 min

Der Schalenprüfstand V4 im Fokus unserer Sony PDW-800 Werbefilm für die IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH Dresden

Der Schalenprüfstand V4 im Fokus unserer Sony PDW-800 Werbefilm für die IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH Dresden
Das Besondere an diesem Dreh: adhoc Film Dresden benötigte nur eine Nacht für alle Aufnahmen. Unter Einsatz von speziellem Licht und einem Kamerakran gelangen diese eindrucksvollen Bilder des Schalenprüfstands V4. Zusammen mit einem individuellen Color Grading, speziell abgestimmten Sounddesign und technischen Grafiken erhielt der Film das gewisse Etwas. Faber & Marke rundete die Aufnahmen durch 3D-Animationen ab.
Erfolgreiche Premiere hatte der Film auf der "ILA Berlin Air 2012". Nicht nur bei Mitbewerbern und Kunden der IMA Dresden GmbH fand die Produktion großen Anklang. Auch Vertreter von Presse und Fernsehen zeigten sich beeindruckt und übernahmen Ausschnitte für diverse Sendungen.
Auftraggeber: Faber & Marke
Konzept: Faber & Marke, adhoc Film Dresden
Kamera: Martin Bochmann
Schnitt: Igor Mariniuk
Länge: 3 min

Exzellenz-Universität TU Dresden

Exzellenz-Universität TU Dresden
Mit der Exzellenzinitiative fördern der Bund und die Länder Wissenschaft und Forschung an deutschen Hochschulen. Im Sommer 2012 gab die Initiative die elf Universitäten bekannt, die im Bereich Exzellenzcluster finanzielle Förderungen erhalten - unter ihnen auch die TU Dresden. Grund genug, einen Werbefilm für die frisch ernannte Elite-Universität zu produzieren.
Auftraggeber: Dresden Marketing GmbH, TU Dresden
Produktion: adhoc Film Dresden
Drehbuch & Regie: Kathleen Biermann
Kamera: Roman Schlaack
Schnitt: Igor Mariniuk
Länge: 3 min

Fit Power Tabs 6 in 1

Fit Power Tabs 6 in 1
Die Spülmaschinentabs mit wasserlöslicher Folie von Fit stehen bei diesem Instore-TV-Spot im Mittelpunkt. Ganz klar und brillant zeigen die Aufnahmen, was das Produkt des bekannten Herstellers Neues zu bieten hat. Ein extra für die Kampagne komponierter Song rundet diese Werbung ab. Der Spot wurde in Einkaufsmärkten wie Kaufland, Globus und Schlecker gezeigt.
Auftraggeber: Fit GmbH
Produktion: adhoc Film Dresden
Idee und Drehbuch: Markus Jahnke
Regie: Kathleen Biermann, Markus Jahnke
Kamera: Lars Drawert
Schnitt: adhoc Film Dresden
Länge: 30 sec und 2 min

Frida – Feine Frische

Frida – Feine Frische
Die Spülmaschinentabs mit wasserlöslicher Folie von Fit stehen bei diesem Instore-TV-Spot im Mittelpunkt. Ganz klar und brillant zeigen die Aufnahmen, was das Produkt des bekannten Herstellers Neues zu bieten hat. Ein extra für die Kampagne komponierter Song rundet diese Werbung ab. Der Spot wurde in Einkaufsmärkten wie Kaufland, Globus und Schlecker gezeigt.
Auftraggeber: KONSUM Dresden GmbH
Produktion: adhoc Film Dresden
Regie: Kathleen Biermann, Andreas Jung
Kamera: Lars Drawert
Postproduktion: Igor Mariniuk
Musik: Andreas Wolter
Länge: 35 sec

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden
Eine Fußball-Dokumentation über die Schwarz-Gelben im ständigen Werden und Wachsen des neuen Fußballtempels an der Lennéstraße. Stimmung, Stimmen und Geschichten um die 38 Saisonspiele – alle Tore und die schönsten, emotionalsten Bilder einer wie immer aufregenden Saison.
Die DVD ist unter www.dynamo-dresden.de erhältlich.
Auftraggeber: Dynamo Dresden e.V.
Produktion: adhoc Film Dresden, MDR
Regie: Uwe Karte
Kamera: diverse
Länge: 90 min